Notfallsnummer-oben
teaser jugend1teaser jugend1
Helfen Sie auch
Spendenfoto

Retten Sie mit einer kleinen Spende Menschenleben

Die Jugend der Österreichischen Rettungshundebrigade

Die Österreichische Rettungshundebrigade wurde im Jahre 1966 in Wien gegründet.

Sie umfasst nunmehr über 712 ehrenamtliche Rettungshundeführer und Helfer.

Die Österreichische Rettungshundebrigade zählt zu den größten Einsatzorganisationen in Österreich!

 

Die Aufgabe der Österreichischen Rettungshundebrigade ist die Suche nach verschütteten, verletzten oder verirrten Personen, sowie die nachfolgende Erste Hilfe-Stellung. Auch ist die Österreichische Rettungshundebrigade in der Katastrophenhilfe im In- und Ausland beteiligt

Auf den nun folgenden Seiten, finden Sie alles über die Ausbildung unserer freiwilligen Rettungshundeführer und Helfer, sowie deren vierbeinigen Suchhunden.

Wir hoffen dadurch einen kleinen Einblick in unsere Arbeit bieten zu können und wünschen viel Spass beim Durchblättern!

 

Über die österreichweite Notrufnummern  Tel.: 01/28 8 98   sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar!

 

Österreichische Rettungshundebrigade
 

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang